Der Spezialist für Dubai Kreuzfahrten
Dubai Kreuzfahrten

Dubai Kreuzfahrten!

Wir sind umgezogen! Die Informationen über Dubai Kreuzfahrten finden Sie ab sofort auf unserer neuen Internetpräsenz Seereiseplanung-Kreuzfahrten.de. Bitte klicken Sie einfach auf den Link. Es erwarten Sie umfangreiche Hafenportraits mit vielen Tipps für Ihre Landausflüge auf eigene Faust. Und natürlich die Dubai Kreuzfahrten aller Veranstalter.

Dubai Kreuzfahrten

Unterwegs im Arabischen Meer mit einem modernen Kreuzfahrtschiff. Davon träumen jedes Jahr mehr sonnenhungrige Kreuzfahrer. Dubai Kreuzfahrten haben sich in den Wintermonaten einen festen Platz im internationalen Kreuzfahrtkalender erobert. Kamele und Luxuskarossen. Das funkelnde Meer und die stille Weite der Wüste. Der Orient ist eine Destination voller faszinierender Gegensätze - und ein Fest für die Sinne! Lassen Sie sich von der arabischen Gastfreundschaft und von den Kulturen, die am Arabischen Meer zuhause sind, begeistern. Dubai Kreuzfahrten haben sich in den letzten 10 Jahren durchgesetzt. Welches Urlaubsziel, das nicht mehr als sechs Flugstunden von Deutschland entfernt ist, bietet eine Sonnengarantie im Winter? Nur Dubai und die anderen märchenhaften Emirate am Golf. Wer im Winter etwas Sonne tanken möchte ist hier richtig. Tage unter 25 Grad Außentemperatur gibt es praktisch nicht. Costa Kreuzfahrten und AIDA Cruises dürfen sich zu den Pionieren von Dubai Kreuzfahrten zählen: Als erste Reederei haben die Italiener von Costa Crociere hier eine Schiffstaufe zelebriert, als die Costa Deliziosa 2010 vom Stapel lief und in Dubai getauft wurde. Heute sind im Winter zwei Kreuzfahrtschiffe mit dem großen blauen „C“ am Schornstein für Sie in den Gewässern des Arabischen Meeres unterwegs.

Strand von Dubai

Das Emirat Dubai bildet den fulminanten Auftakt der Dubai Kreuzfahrt. Hier will eine Stadt ihren Besuchern nicht nur gefallen, sondern sie begeistern! In kühnen Formen schrauben sich Wolkenkratzer in den Himmel, Fassaden flirren im gleißenden Licht der Wüstensonne. Auch die Erholung ist hier eine Nummer größer gedacht, wie die künstlichen Inseln „The Palm" und „The World" eindrucksvoll belegen. Natürlich ist das Emirat auch ein Ziel für Schnäppchenjäger. In England wird Dubai deshalb auch gerne „do buy“ genannt. In den traditionellen Souks und den gigantischen Shoppingmalls kommen Schnäppchenjäger ganz auf ihre Kosten. Im Gegensatz dazu hat sich Oman einen ursprünglicheren Charakter bewahrt. Erleben sie das rege Handelstreiben in den verwinkelten Souks der Hauptstadt Muscat. Oder unternehmen Sie eine Wüsten- und Wadi-Safari mit dem Geländewagen – ein Adrenalinkick ist inklusive! Über das Emirat Fujairah erreichen Sie die Hauptstadt der Emirate, Abu Dhabi. Auf einem Landausflug werden Sie in die Geheimnisse der Falknerei eingeweiht, die hier zu einer hohen Kunst entwickelt wurde. Weitere Highlights sind das märchenhafte Emirates Palace Hotel oder die Formel Eins Rennstrecke Yas Marina Circuit. Nebenan können sich motorsportbegeisterte Urlauber in der Ferrari World vergnügen. Zurück Dubai ist dann der Augenblick gekommen, sich wieder auf die Rückreise ins Abendland vorzubereiten. Nutzen Sie die Wartezeit auf Ihren Rückflug für einen Einkaufsbummel im größte Duty Free Bereich der Welt.